Die Bruderschaft des Heiligen Georg hört den Tod des Rvdo. In Ricardo José Díaz de Rábago und Verdeguer

Die Bruderschaft des Heiligen Georg hört den Tod des Rvdo. In Ricardo José Díaz de Rábago und Verdeguer, rector de la Parròquia de Santa Maria de Banyeres de Mariola i Consiliari de la Confraria des de l’any 1974 Flossen a l'any 2019.

En Ricardo ha animat espiritualment als membres de l’entitat, dazu beitragen, dass dieser immer sein Wesen und seine kirchlichen Ziele beibehält, sowie die Ermutigung zur Teilnahme derselben an den pastoralen Plänen der Diözese, im Einklang mit den Zielen der Bruderschaft, in Angelegenheiten des öffentlichen Gottesdienstes sowie in Glaubens- und Sittenfragen.
Die Brotherhood of St. George ist dankbar für seinen bedingungslosen Einsatz, als Förderer zahlreicher Projekte, die von mehreren Vorständen der Bruderschaft durchgeführt wurden.

Wir werden ihn immer in Erinnerung behalten wegen seiner Liebe zum Fest und wegen seines Glaubens und seiner Hingabe an Sant Jordi Màrtir und so übermittelt er uns Jahr für Jahr in den Predigten der Octavaris von Sant Jordi.

Wir möchten mit den letzten Worten Ihres ersten Artikels im Partyprogramm des Jahres enden 1975:

Cuidemos nuestra Fiesta
Amemos nuestra Fiesta
Estimemos nuestra Fiesta

Mögen ihn unser Herr und unser ungeschlagener Schutzpatron Georg mit offenen Armen beim Himmelsfest empfangen.

Erholung in Pau, Don Ricardo.